Bohmter Lesebuch

Band XVI

Die römische Zahl bezeichnet den Band, die arabische die Seite.

Niemann, Heinrich

— Frühe „Gastarbeiter“ aus Belgien

XVI,

8

Margot, Daniel

— Unsere Zeit in Bohmte

XVI,

11

Otte-Witte, Friedhelm

— Veterinair-Medicin 1850

XVI,

14

Komber, Walter

— Das amtliche Veto in Bohmte

XVI,

25

Komber, Walter

— Einige Erinnerungen an Kochs Krischaun

XVI,

30

Knippenberg, Hermann

— TV 01 Baumte vor 50 Joahren

XVI,

32

Seiters, Adolf

— Familie und Gesellschaft im frühen und späten 20. Jahrhundert 2

XVI,

34

Klumpe geb. Trame, Irmgard

— Miene Kinnertied

XVI,

65

Thiele, Irmgard;

Davidsmeyer, Friedrich

— Meine Heimat in Westpreußenund meine Flucht bis Bohmte

XVI,

76

Schwarzkopf, Viktor;

Davidsmeyer, Friedrich

— Mein weiter Weg nach Deutschland

XVI,

89

Mönter, Friedrich

— Erinnerungen an die napoleonische Zeit

XVI,

105

Kröger, Willi

— Die Bohmter Böden

XVI,

107

Brethold, Wilhelm

— De leste Heen-Deel in Baumte 1944

XVI,

122

Knippenberg, Hermann

— De Alkumm is vull!

XVI,

124

Komber, Walter

— Voll- und Halberben, Erb- und Markkötter und Heuerlinge

XVI,

126

Otte-Witte, Friedhelm;

Hackstätte, Helmut

— Der Hof Bretholt

XVI,

137

Brethold, Wilhelm

— Das Vollerbe Brethold in Bohmte

XVI,

140

Hackstätte, Helmut

— Wat de Buer nich kennt

XVI,

153

Komber, Walter

— Der Umgang mit der Droge Alkohol im alten Amt Wittlage

XVI,

155

Komber, Walter

— Die erste Wochenschau im Kreis Wittlage

XVI,

174